Zum Hauptinhalt springen

Psychiatrie: Assistenzarzt (m/w/d)

|   Klinik Emden | UnbefristetWeiterbildungVollzeitstelle

Ostfriesland - das Land der Weite mit bestem Blick auf eine erstklassige berufl iche Zukunft. Wir planen hier eine gemeinsame neue kommunale Klinik mit über 800 Betten. Wir - das sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Trägergesellschaft Kliniken Aurich-Emden-Norden. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Emden zum nächstmöglichen Termin einen

Assistenzarzt (m/w/d)

für unsere Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Ihr Profil:

Sie arbeiten – nach strukturierter Einarbeitung – in einem erfahrenen multiprofessionellen Team und sind für die Betreuung von 9 – 11 Patienten zuständig. Über somatische oder psychiatrisch-psychotherapeutische Vorerfahrungen freuen wir uns, aber das wichtigste ist eine offene, respektvolle und empathische Grundhaltung. Besonderen Wert legen wir auf eine gute und strukturierte Weiterbildung. Vorausgesetzt wird das Goethe C1-Zertifi kat sowie mindestens Note „Befriedigend“ in allen prüfungsrelevanten Bereichen des C1-Zertifikats (gilt nicht für Muttersprachler).

Wir bieten Ihnen:

  • volle Weiterbildungsberechtigung „Psychiatrie und Psychotherapie“
  • 3 – 4 Nacht- bzw. Wochenenddienste im Monat (keine 24-h-Dienste) mit Freizeitausgleich bzw. Vergütung
  • Attraktive Vergütung nach Maßgabe des TV-Ärzte/VKA
  • Mentor, der Ihnen während der Einarbeitungszeit zur Seite steht
  • Interessanten Arbeitsplatz in der reizvollen Ferienregion Ostfriesland
  • Familienfreundliche Teilzeitmodelle
  • Gesundheitspräventionsprogramme
  • Betriebliche Altersversorgung ... u.v.m.

Auch das ist für Sie:

Damit Sie sich bei uns rundum wohlfühlen können, haben wir mehr zu bieten als fachliche Argumente. Bei uns erleben Sie ein tolles, kollegiales Miteinander durch vielfältige gemeinsame Aktivitäten. Durch den Bau eines Zentralklinikums gemeinsam mit den Kliniken in Aurich und Norden haben Sie die große Chance, bei der Entwicklung der Fachbereiche einbezogen zu werden, um in einem Klinikum nach modernsten Standards arbeiten zu können.

Weitere Auskünfte erhalten Sie direkt über unseren Chefarzt der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Prof. Dr. Wolfgang Trabert, Tel.: 04921 98-1475, E-Mail: w.trabert@klinikum-emden.de.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre vollständige, aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins richten Sie (bitte ausschließlich im PDF-Format) an: bewerbung@klinikum-emden.de

Oder per Post an:

Klinikum Emden Hans-Susemihl-Krankenhaus gGmbH
Personalabteilung
Bolardusstraße 20
26721 Emden

Download Stellenausschreibung

Sie möchten sich auf diese Stelle bewerben?

Online-Bewerbung

Ihre persönlichen Daten
Dateianlagen beifügen
Ihre Mitteilung
Bewerbung abschicken