Zum Hauptinhalt springen

Krankenhausapotheke: Pharmazeutisch-technische Assistenz (m/w/d)

|   Weitere Jobs UEK Aurich | TeilzeitstelleBefristet

Ostfriesland – das Land der Weite mit bestem Blick auf eine erstklassige berufliche Zukunft. Wir planen hier eine gemeinsame, neue kommunale Klinik mit über 800 Betten. Wir – das sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Trägergesellschaft Kliniken Aurich-Emden-Norden. Gestalten Sie die medizinische Zukunft Ostfrieslands mit uns! Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Teilzeit mit einer Wochenarbeitszeit von 30 Stunden in der Krankenhausapotheke - Bereich Onkologie - in Aurich, zunächst für zwei Jahre befristet, eine

Pharmazeutisch-technische Assistenz (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Prüfung, Dokumentation und Herstellung onkologischer Zubereitungen gem. EU-GMP-Richtlinien
  • Prüfung und Bearbeitung von onkologischen Produktionsaufträgen
  • Mitwirkung an der begleitenden Mikrobiologie sowie der Pflege des QM-Systems
  • Kooperation mit onkologischen Praxen, Stationen und externen Kunden
  • Dateneingabe und -pflege der IT-gesteuerten Produktion
  • Arbeiten unter aseptischen Bedingungen im Reinraum
  • Unterstützung in der Abrechnung gegenüber den Kostenträgern
  • Mitwirkung an onkologischen Arzneimittelstudien


Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum PTA (m/w/d)
  • Idealerweise erste Berufserfahrungen in einer Krankenhausapotheke
  • Vorkenntnisse im Bereich der Zytostatika-Herstellung
  • Bereitschaft zu Fortbildungsmaßnahmen
  • Eine freundliche, offene, kommunikative Art im Umgang mit Kolleg*innen in allen Bereichen des Klinikums sowie wertschätzende Umgangsformen
  • Sie handeln problemlösungsorientiert, bringen ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit mit und zeigen auch im klinischen Alltag eine hohe Einsatzbereitschaft
  • Sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Systemen


Wir bieten:

  • Eine umfassende Einarbeitung und Qualifizierung durch ein freundliches und motiviertes Team
  • Wir bieten einen attraktiven Arbeitsplatz mit einem verantwortungsvollen Aufgabenbereich
  • Eingruppierung nach TVöD


Für weitere Informationen steht Ihnen unser Apothekenleiter Herr Voigt unter Telefon 04941 94-5401 oder 04941 94-5404 zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Ihre vollständige, aussagekräftige Bewerbung senden Sie uns bitte mit Angabe des möglichen Eintrittstermins, vorzugsweise per E-Mail, an: karriere@traegergesellschaft.de
oder per Post an: Ubbo-Emmius-Klinik gGmbH, Personalverwaltung,
Wallinghausener Str. 8-12, 26603 Aurich

Download Stellenausschreibung

Sie möchten sich auf diese Stelle bewerben?

Online-Bewerbung

Ihre persönlichen Daten
Dateianlagen beifügen
Ihre Mitteilung
Bewerbung abschicken