Zum Hauptinhalt springen

Vor der Geburt

Bereits vor der Geburt können Sie von dem großen Informationsangebot der UEK Aurich profitieren. In der Elternschule ELSA erhalten Sie Beratung, Begleitung und Informationen zu einer Vielzahl an Themen rund um das neue Leben.


Das detaillierte Angebot finden Sie in der Broschüre „Elternschule“, welche Sie nebenstehend als PDF herunterladen können.

 

Informationsabend für werdende Eltern

Die UEK bietet einen Informationsabend für werdende Eltern an. Dort können Sie mit Mitarbeitern der geburtshilflichen Abteilung ins Gespräch kommen. Sie erhalten Informationsangebote über das Betreuungsangebot während der Schwangerschaft, der Geburt und im Wochenbett. Zusätzlich werden der Kreißsaal und die Mutter-Kind-Station besichtigt.

 

In der Corona-Pandemie kann es zu Ausfällen der Veranstaltung kommen. Ob aktuell Veranstaltunngen stattfinden können, erfahren Sie auf unserer Veranstaltungsseite oder auf unserer Informationsseite zu den aktuellen Coronaregelungen

Die Informationsabende finden regelmäßig jeden ersten und dritten Dienstag im Monat um 19:30 Uhr statt. Treffpunkt ist die Eingangshalle.

Eine Anmeldung ist erforderlich. 

Hebammensprechstunde

Durch die Hebamme bekommen Sie wichtige und kompetente Unterstützung während der Schwangerschaft. In der Hebammensprechstunde nehmen sich die Hebammen Zeit, um Fragen zu Schwangerschaft, Geburt und der Zeit danach zu beantworten und Ihre Wünsche und Bedürfnisse entgegenzunehmen. Ebenso erfolgt das Anlegen einer Geburtsakte.

Terminvergabe

UEK Aurich: 04941 94-3000
UEK Norden: 04931 181-222

Klinikum Emden:
04921 98-1253

Hebammenzentrale

Für die Hebammenbetreuung außerhalb der Klinik sollten Sie frühzeitig Kontakt zu einer freiberuflichen Hebamme aufnehmen. Hierbei kann Ihnen die Hebammenzentrale Aurich behilflich sein: www.hebammenzentrale-aurich.de